12. Oktober 2020

Hochzeitspapeterie: DIY oder besser nicht?

Hochzeitspapeterie: DIY, personalisiert oder doch lieber individuell? Was passt in euer Budget und was müsst ihr beachten? Wir helfen euch auf dem Weg zu eurer perfekten Hochzeitspapeterie.

DIY 

Beim selber Basteln und Gestalten eurer Papeterie benötigt ihr vor allem Zeit und die nötige Kreativität! Sich selbst Gedanken über Farben, Design und Aufbau zu machen ist sehr zeitintensiv. Wenn ihr aber kreative Köpfe seid oder eurer Hochzeit einfach eine ganz persönliche Note verleihen wollt, dann ist diese Variante für euch optimal.
Aber aufgepasst, wenn ihr Kosten sparen möchtet: Selbstgemachte Papeterie kann zwar günstiger sein – muss es aber nicht! Je nachdem welche Utensilien ihr euch extra kaufen müsst oder wie viele Anläufe ihr benötigt, kann das auch etwas teurer ausfallen. 

Inspiration gesucht? Dann schaut doch mal auf unserem Pinterest-Account vorbei.

Personalisierte Vorlagen 

Diese Variante ist der optimale Mittelweg aus DIY und individuellem Design. Denn durch zahlreiche Vorlagen könnt ihr eure Papeterie ganz nach eurem Geschmack personalisieren, müsst euch aber nicht über das Design den Kopf zerbrechen. Außerdem ist diese Variante auch bei einem kleinerem Budget gut umsetzbar, da die meisten Vorlagen recht günstig erhältlich sind.

Schaut euch gerne unsere minimalistische Vorlage im floralen Design an. 

Individuelles Design 

Diese Variante ist zwar die einfachste, erfordert aber auch ein größeres Budget und eine längere Vorlaufzeit, da das Design ggf. mehrere Freigabeschleifen durchlaufen muss. Der große Vorteil ist, dass euer komplettes Papeterie-Set einen einheitlichen Look haben wird. Egal wie viele verschiedene Karten oder Schilder ihr benötigt, sie werden immer in euer Gesamtkonzept passen.
Eure eigene Papeterie ganz nach euren Wünschen und Vorstellungen – professionell und individuell. 

Ihr benötigt ein Design für eure ganz persönliche Papeterie?
Schreibt uns gerne eine Nachricht.

Unter folgendem Link findet ihr Papier und Bastelzubehör für eure DIY Papeterie:

*Affiliate Link

KOMMENTARE